Vor­schau der Moun­tain­bike High­lights 2016 für Ihre Bike­fe­rien

  • Mtb 1

    Vor­schau der Moun­tain­bike High­lights 2016 für Ihre Bike­fe­rien

    _DSC4840Kaum sind die schöns­ten Trails der Alpen halb­wegs frei, geht’s auch schon los über Stock und Stein, up- und down­hill. Da schla­gen die Her­zen der Moun­tain­bi­ker höher. Die High­light Woche zum Sai­son­be­ginn für Moun­tain­bi­ker nennt sich heuer „Cross Coun­try Trail-Week“ und fin­det vom 16.04.2016 bis zum 24.04.2016 statt. Unter­stützt wer­den Sie in die­ser Woche von den kom­pe­ten­ten Gui­des der Ötzi Bike Aca­demy und dem Schwei­zer Ex- Natio­nal­trai­ner Urs Graf. In sei­ner  Zeit als Trai­ner hat er die Schwei­zer Bikee­lite bis an die Welt­spitze geführt. Natür­lich ist auch Hotel­chef Joa­chim Nisch­ler bei den Tou­ren mit dabei, er ist seit 2013 stol­zer Besit­zer der Bike-Guide-Lizenz.

    Cross Coun­try Trail-Week mit Urs Graf in Süd­ti­rol

    Der Bei­trag für die Teil­nahme an der Cross Coun­try Trail-Week 2016 beläuft sich auf Euro 180,00 zuzüg­lich zur Dolce Vita ¾ Pen­sion und beinhal­tet:
    • 7 geführte Bike­tou­ren in jeweils 2 unter­schied­li­chen Leis­tungs­grup­pen
    • Davon min­des­tens 4 Tou­ren mit Urs Graf
    • Täg­li­che Betreu­ung durch unsere geprüf­ten Bike-Gui­des
    • Täg­lich abend­li­ches Brie­fing und Tou­ren­vor­stel­lung
    • Test­cen­ter mit den neu­es­ten Bikes der Firma „FOCUS“
    • Pro Tour bei Bedarf ein Begleit­fahr­zeug mit Ver­pfle­gung
    • Täg­lich Trai­nings- und Tech­nik­tipps von unse­ren Profi’s
    • Abends Video­ana­lyse vom Tech­nik­trai­ning, Kur­ven­fah­ren, hüge­li­ges Gelände und Spitz­keh­ren
    • Road­book mit Höhen­pro­fi­len und Stre­cken­da­ten
    Wis­sens­wer­tes: Die Teil­neh­mer­an­zahl ist limi­tiert und es ist nur mög­lich das Gesamt­pa­ket der Woche zu buchen. Die Test­rä­der ste­hen jedem Teil­neh­mer an 2 Tagen in der Woche zur Ver­fü­gung, somit ist gewähr­leis­tet, dass alle Teil­neh­mer in den Genuss der Test­rä­der kom­men. Zusam­men­set­zung der Grup­pen: Um eine gute Woche zu garan­tie­ren soll­ten die Teil­neh­mer der Power Rider Gruppe min. 600 hm/ Std. Stei­gleis­tung schaf­fen bzw. 300 hm die Easy Rider Gruppe. Die Trails der Power Rider Gruppe sind meist S2 bis S3. Die Easy Rider Gruppe fährt meist auf Trails der Stufe S1 bis S2. Für einen gelun­ge­nen Start in Ihre Bike­sai­son 2016 ist das Beste gerade gut genug…Urs Graf, die Bike­gui­des der Ötzi Bike Aca­demy und Joa­chim Nisch­ler freuen sich auf Sie.  Hier noch ein klei­ner Rück­blick auf die Moun­tain­bike Opening Woche 2014:
    Tweet about this on TwitterShare on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *