Der Gipfel der Genüsse – Original Südtiroler Speck im Dolce Vita Hotel Lindenhof

  • Moser Speck

    Der Gipfel der Genüsse – Original Südtiroler Speck im Dolce Vita Hotel Lindenhof

    Seit 2014 finden Sie am reichhaltigen Frühstücksbuffet im Dolce Vita Hotel Lindenhof, neben dem Qualitätsspeck der Südtiroler Firma Siebenförcher, auch den köstlichen Speck der Naturnser Firma Moser. Im folgenden Blog-Artikel möchte ich Ihnen die Firma, deren Produkte und das neu eröffnete Speck Museum vorstellen.

    Das Südtiroler Familienunternehmen Moser Speck

    Die Brüder Adolf und Walter Moser haben im Jahr 1974 die Moser Speck OHG gegründet. Vorher haben sie die Geschwister ausreichend Erfahrung gesammelt, wie ein Lebensmittelbetrieb aufgebaut und erfolgreich geführt werden kann. Walter hat sich um die finanziellen Belange der Firma gekümmert. Sein Burger Adolf ist ein qualifizierter Metzgermeister und hat sich deshalb mit den Geheimnissen der Speckproduktion vertraut gemacht hat. Die Firma wird heute von den Söhnen Andreas und Peter geführt. Adolf und Walter Moser sind weiterhin als Präsidenten der Firma tätig.

    Das Familienunternehmen Moser legt großen Wert darauf, nur die Zutaten in reinster Qualität für den Südtiroler Speck zu verwenden: klare Bergluft, wenig Rauch, eine reduzierte Menge an Salz und viel Sorgfalt und Liebe. Scheibe für Scheibe trägt der Südtiroler Speck das unverwechselbare Aroma Südtirols, seiner Berge, seiner reinen Luft und seiner Tradition. Dazu kommt ein streng geheimes Familienrezept der Gewürzmischung welches von Generation zu Generation weiter gegeben wird.

    Das Gesicht der Marke Moser und ein treuer Begleiter auf dem Weg der Firma Moser ist der weltbekannte Extrembergsteiger Reinhold Messner.

    Speck MoserDie Qualitätsprodukte der Südtiroler Firma Moser Speck

    Der Rohstoff für den leckeren Speck der Naturnser Firma wird ausschließlich magere Schweineschinken verwendet welche sorgfältig ausgesucht und geprüft werden. Anschließend werden die Stücke von Hand gesalzen und mit der geheimen Gewürzmischung mariniert. Es werden nur die edelsten Kräuter und Gewürze aus Südtirol verwendet. Somit muss kein gebraucht von Farb- und Geschmacksstoffen gemacht werden. Auf den nächsten Schritt wird besonders großer Wert gelegt: das schonende Räuchern mit Buchenholz. Unter steter Kontrolle wird das Buchenholz auf die richtige Temperatur gebracht und gibt dem Speck so seine wunderbare Farbe und seine einzigartige Geschmacksnote. Während der anschließenden wochenlangen Reifung rundet der wachsende Schimmel den einzigartigen Geschmack vollständig ab.

    Zwei der verschiedenen Sorten der Firma Moser Speck finden Sie am Frühstücksbuffet des Dolce Vita Hotel Lindenhof:

    –          Die Produktlinie Südtiroler Speck GGA

    –          Die Gourmetlinie Alpino Speck 

    NEU in Naturns: Speckworld – Eine Erlebniswelt für echte Gourmets

    Moser SpeckMoser Speck hat das erste Speck Museum in Südtirol eröffnet eine Erlebniswelt rund um den Südtiroler Speck. Hier sehen Sie vom originalen „Fockntrog“ (=Schweinetrog), bis zur Selchküche, einer originalen Wurstspritze, Geräte für die Speckproduktion und vieles mehr. Interaktive Stationen informieren über die Tradition und die Herstellung heute und früher. Ebenso erhalten Sie Tipps und Tricks über die richtige Schneidetechnik, die optimale Aufbewahrung und mehr, damit auch Sie zum Speckprofi werden.

    Wenn Ihnen jetzt das Wasser im Mund zusammen läuft besuchen Sie die Speckworld bei Ihrem nächsten Aufenthalt im Dolce Vita Hotel Lindenhof:

    Öffnungszeiten für Shop und Museum der Speckworld: Montag bis Freitag: 09.00-18.00 Uhr Samstag: 09.00-13.00 Uhr

    Tweet about this on TwitterShare on Facebook

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.