Aktiv
Lifestyle
23. September 2015

Musik und Tanz im DolceVita Hotel Lindenhof

Langweilig wird es im DolceVita Hotel Lindenhof nie! Der Dienstag Abend ist den lokalen Künstlern gewidmet und am Freitag Abend sorgen verschiedene Bands und Solokünstler im Lindenhof für Stimmung!

Good Old Music vom “JOE’S STREET DUO”

Das Joe‘s Street Duo ist eng verwurzelt mit der amerikanischen Tradition und Musikstilen wie Swing, Blues, Jazz und Gospel, aber zum Repertoire gehören auch zahlreiche unvergessene Evergreens sowie bekannte Songs von italienischen Liedermachern. Die Band, bestehend aus den zwei Musikern Giovanni Chiericati und Alessandro Musella, bietet somit eine erfrischende Show für jedermann und Bluesfeeling für Anspruchsvolle.

“ALL EYES ON” Camilla Guerrini und Christian Kröss

Nach der Gründung der Band “Kind of Camilla” im Jahr 2006 folgten zahlreiche Preise bei Musikwettbewerben. Das neue Akustik Projekt (Stimme/Gitarre) von Camilla und Christian widmet sich hauptsächlich bekannten Pop und Rock Klassikern, welche auf ganz spezielle Art und Weise von den beiden interpretiert werden.

“SETTLEBACK” mit Ulrike Gamber und Michael Gschliesser

Für feine Musik und gemütliche Momente sorgen Ulrike Gamper (Gesang) und Michael Gschliesser am Piano. Angenehme Musik aus dem Pop-Jazz-und R & B-Bereich laden zum Zuhören und Zurücklehnen ein. Mit Stephan Koler am Schlagzeug und Andreas Gschliesser am Bass, sorgt “SETTLEBACK & FRIENDS” als Quartett für Groove und Schwung.

Back to the 80s mit “DJ SCHOLLY”

Der am 20.06.1967 geborene Schaller Roland lebt in Naturns und hat sich als “DJ Scholly” durch viele Auftritte in der Umgebung bereits einen Namen gemacht. Wenn er am Freitag Abend live an der Bar Partyhits der 60er, 70er und 80er auflegt, zieht es sogar Tanzmuffel auf die Tanzfläche! Auch in den anderen DolceVita Hotels steht regelmäßig Livemusik auf dem Programm und so können die Lindenhof Gäste gerne im Rahmen der DolceVita Music Around Angebotes ihren Urlaubstag musikalisch in einem der 3 Partnerhotels in Naturns oder Latsch ausklingen lassen!

Das könnte Sie
auch interessieren

Ähnliche Beiträge zu diesem Thema