Spaß mit Freun­den

  • Seite11 (4)

    Spaß mit Freun­den

     

    Die Nisch­lers laden ein

    Fami­li­en­pro­gramm im Lin­den­hof: Lau­fen mit Chia­ra, Rad­fah­ren mit Joa­chim und Yoga mit Lorel­la. “Unse­re Gäs­te sind gute Bekann­te. Und mit guten Bekann­ten will man ger­ne gemein­sam was unter­neh­men”, sagt der Hotel­chef.

     

     

     

    YogaLorella

    Ein Arzt hat Lorel­la Long­hita­no vor fünf Jah­ren Yoga emp­foh­len. “Ich hat­te schlim­me Rücken­schmer­zen und immer wie­der Migrä­ne”, sagt die Mut­ter von Chia­ra und Emma Nisch­ler. Sie hat sich lan­ge geziert, heu­te über­legt sie, ob sie sich selbst zur Yoga-Leh­re­rin aus­bil­den las­sen soll. “Ich habe schnell gemerkt, dass mir die Übun­gen auch im All­tag hel­fen und nichts mit Akro­ba­tik oder Leis­tungs­sport zu tun haben.” Min­des­tens zwei Mal in der Woche geht sie zu Yoga-Stun­den, und weil sie allein “zu faul zum Trai­ning” ist, will sie künf­tig auch mit Lin­den­hof-Gäs­ten zusam­men Yoga betrei­ben – zum Bei­spiel bei der Vini­yo­ga­wo­che vom 21. bis 28. Novem­ber.

    Yoga mit Lorel­la ist Teil eines neu­en Kon­zepts des Lin­den­hof Life­style Dol­ce­Vi­ta Resorts. “Wir wol­len für unse­re Gäs­te in allen Situa­tio­nen Ansprech­part­ner sein – auch beim Sport”, sagt der Hotel­chef Joa­chim Nisch­ler, der schon seit Jah­ren zusam­men mit der Ötzi-Bike- Aca­de­my Rad­wo­chen unter “Joa­chim & fri­ends” anbie­tet. Künf­tig sol­len “Lorel­la & fri­ends” mit Yoga sowie “Chia­ra & fri­ends” mit Lau­fen dazu kom­men. “Wir sind natür­lich kein Club, der Ani­ma­ti­on anbie­tet. Aber wir sind ein Life­style-Hotel mit vie­len Stamm­gäs­ten, die gute Bekann­te für uns sind. Und mit guten Bekann­ten will man ger­ne gemein­sam etwas unter­neh­men”, sagt Joa­chim Nisch­ler.

     

     

     

    Sei­ne Idee mit den RaJoachimRennraddwo­chen hat bis­her bes­tens funk­tio­niert. Vor 22 Jah­ren schon hat er mit sechs Gäs­ten ange­fan­gen, jeden Tag mit dem Renn­rad auf die Ber­ge zu fah­ren. Zwei Teil­neh­mer der ers­ten Stun­de sind heu­te noch dabei: Peter Col­a­ma­ri­no und Man­fred Mozer. “Peter ist damals zum ers­ten Mal über­haupt Rad gefah­ren, heu­te fährt er jedes Jahr mehr Kilo­me­ter als ich”, erzählt Joa­chim Nisch­ler, der inzwi­schen mit der Ötzi-Bike-Aca­de­my zusam­men höchst pro­fes­sio­nell-unter­hal­tend Renn­rad- und Moun­tain­bi­ke­wo­chen anbie­tet. Die Gäs­te wer­den aus einem Begleit­fahr­zeug her­aus betreut – wie bei der Tour de Fran­ce oder dem Giro d’Italia. Wie gut dabei der 50-jäh­ri­ge Initia­tor und Hotel­chef noch in Schuss ist, hat er erst  jüngst bei einer Welt­re­kord­fahrt bewie­sen: Zum 500. Mal ist Joa­chim Nisch­ler mit dem Renn­rad aufs Stilfser Joch gefah­ren, seit 20 Jah­ren trägt er dabei mit Gäs­ten die Stilfser Joch-Wet­te aus.

     

     

     

    Sei­ne Toch­ter Chia­ra fährt lie­ber mit dem E-Bike. Und noch lie­ber joggt sie. “Es ist ein Aus­gleich für mich von der Büro­ar­beit im Hotel”, sagt die 25-Jäh­ri­ge, die schon in ihrer Kind­heit beim Leicht­ath­le­tik­ver­ein in Latsch trai­niert hat. Sie freut sich auf den Spaß mit den Gäs­ten bei der ers­ten Lauf­wo­che im Lin­den­hof im nächs­ten Jahr. “Ich trai­nie­re inzwi­schen mög­lichst vier Mal in der Woche.” Die ver­gan­ge­nen zwei Jah­re ist sie beim Reschen­see­lauf gestar­tet, im Okto­ber steht der 10 km Lauf in Vene­dig an, jetzt plant sie einen Halb­ma­ra­thon am Kal­te­rer See. “Bei Chia­ra & fri­ends wer­den wir ja auch eine Trai­ne­rin haben, die uns Tipps gibt”, sagt Chia­ra Nisch­ler und nimmt den Gäs­ten damit alle Sor­gen: Bei den Sport­wo­chen der Nisch­lers sind immer Exper­ten dabei. Trotz der Hin­der­nis­se mit Namen Chia­ra, Lorel­la und Joa­chim kann den fri­ends also nichts pas­sie­ren… 

    Neujahrslauf2020_1

     

    INFO

     

    Die Nisch­ler-Wochen

    Yoga mit Lorel­la: Vom 21. bis 28. Novem­ber 2020 fin­det im Lin­den­hof ein Vini­yo­ga­wo­che statt. Die Yoga-Leh­re­rin Olga Rita Hell beherrscht die­se Art von Yoga, bei der indi­vi­du­ell auf  jeden Gast ein­ge­gan­gen wird. “Man lernt schon als Anfän­ger, sich künf­tig anders wahr­zu­neh­men und wie man sich vor Stress schüt­zen kann”, sagt Lorel­la.

    Lau­fen mit Chia­ra: Vom 22. bis 29. März 2020 lädt die Juni­or­che­fin zu gemein­sa­men Jog­ging­tou­ren ein. Sie kennt die bes­ten Stre­cken – und die öster­rei­chi­sche Mara­thon­meis­te­rin San­dra Urach die bes­te Tech­nik. “Ich glau­be, von ihr kön­nen wir alle viel ler­nen” sagt Chia­ra.

    Rad­fah­ren mit Joa­chim: Wie jedes Jahr gibt es auch 2020 sowohl eine Renn­rad– (vom 28. März bis 05. April) als auch eine Moun­tain­bi­ke­wo­che (vom 18. bis 26. April) zum Sai­son­auf­takt. “Eine gewis­se Grund­la­ge soll­ten die Gäs­te schon haben. Denn bei uns geht’s doch manch­mal hoch hin­aus”, sagt Joa­chim.

     

    Die pur-life-Wochen

    Der bekann­te Buch­au­tor Manu­el Eckardt von pur-life ist auch 2020 im Lin­den­hof zu Gast. Ger­ne kön­nen Sie die kom­plet­te Woche mit­ma­chen, sie kön­nen aber auch ein­zel­ne Vor­trä­ge oder Fit­ness­stun­den buchen.

    Gesund­heits­wo­che vom 15. bis 22. März

    Gesund­heits­wo­che vom 5. bis 12. Juli

    Gesund­heits­wo­che vom 20. bis 27. Sep­tem­ber

    Gesund­heits­wo­che vom 8. bis 15. Novem­ber

    Detox­wo­che vom 22. bis 29. Novem­ber 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.