Die “Mera­ner Musik­wo­chen” vom 23. August bis zum 22. Sep­tem­ber 2016

  • 05 Meran 22

    Die “Mera­ner Musik­wo­chen” vom 23. August bis zum 22. Sep­tem­ber 2016

    Die all­jähr­li­chen „Mera­ner Musik­wo­chen“ in Süd­ti­rols Kur­stadt gel­ten als eines der beein­dru­ckends­ten Musik­fes­ti­vals im euro­päi­schen Raum. Der Schwer­punkt des Fes­ti­vals liegt auf der klas­si­schen, sym­pho­ni­schen Musik. Aber auch die fürst­li­che Kam­mer­mu­sik ist bei den “Mera­ner Musik­wo­chen” stets ver­tre­ten. Die atem­be­rau­ben­de Atmo­sphä­re im Jugend­stil des Mera­ner Kur­hau­ses, macht das Musik­fes­ti­val zu einem unver­gess­li­chen Event in Süd­ti­rol.05 Meran 25

    Erst­klas­si­ger, musi­ka­li­scher Hoch­ge­nuss: Die “Mera­ner Musik­wo­chen” in Süd­ti­rols Kur­stadt

    Im Jahr 1986, zum 150. Jubi­lä­um der Stadt Meran, wur­de die belieb­te Ver­an­stal­tungs­rei­he für klas­si­sche Musik erst­mals ins Leben geru­fen. Die “Mera­ner Musik­wo­chen” garan­tie­ren ihren Besu­chern einen ein­zig­ar­ti­gen, musi­ka­li­schen Hoch­ge­nuss mit klas­si­scher Kam­mer­mu­sik und her­vor­ra­gen­den Orches­tern aus aller Welt sowie außer­ge­wöhn­li­chen, jun­gen Inter­pre­ten.

    Beim Mera­ner Musik­fes­ti­val sind auch ande­re Musik­sti­le ver­tre­ten. Die­se sind jedoch stets von der klas­si­schen Musik­rich­tung geprägt: Von „Clas­sic“, „Mati­née clas­si­que”, über „Colours of music“ bis hin zu „Vox huma­na”, Barock­mu­sik, Rock’n Roll, Folk­lo­re, Pop sowie klang­vol­ler Vokal­mu­sik aus den letz­ten Jahr­hun­der­ten

    Die “Mera­ner Musik­wo­chen” fei­ern den 31. Geburts­tag

    Zum heu­ri­gen 31 Jah­re-Jubi­lä­um der “Mera­ner Musik­wo­chen”, wer­den in der Kur­stadt über 250.000 begeis­ter­te Besu­cher und Ver­eh­rer der klas­si­schen Musik erwar­tet. Das ein­zig­ar­ti­ge Sin­fo­nie­pro­gramm ist seit 31 Jah­ren das musi­ka­li­sche High­light des Fes­tes.

    Am 23. August 2016 um 20.30 Uhr, eröff­nen das ”Orches­tra Filar­mo­ni­ca del­la Sca­la” mit Ric­car­do Chail­ly das Musik­fes­ti­val im Kur­saal von Meran. Die Sym­pho­nie von Giu­sep­pe Ver­di „Les Vep­res sici­li­en­nes: Les Sai­sons“ sowie Ros­si­nis Ouver­tü­re „Wil­herm Tell“ las­sen Ihre Musik­her­zen höher schla­gen. Am 25. August 2016 spielt das “Baroc­co Con­cer­to Köln” unter der Lei­tung von Rosan­ne Van Sand­wi­jk.

    Der 2. Sep­tem­ber 2016 steht ganz im Zei­chen des Jazz Sounds: Das “Ting­vall Trio” mit sei­nen melo­di­schen Klän­gen und poe­ti­schen Unter­ma­lun­gen wird Sie sicher begeis­tern.

    Erle­ben Sie swin­gen­de Nost­al­gie und pri­ckeln­de Rock’n Roll­stim­mung am 7. Sep­tem­ber 2016. An die­sem Tag spie­len im Kur­saal die legen­dä­ren “The Fire­birds meet The Pear­let­tes”.joes-street-band-1188-1200x485-c-x50-y50

    Las­sen auch Sie sich von erle­se­nen Musik­ge­nüs­sen aus der klas­si­schen Welt ver­wöh­nen und ver­brin­gen Sie einen erhol­sa­men Traum­ur­laub im Mera­ner Land.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.