Do it yours­elf: Tipps & Tricks für einen
ent­spann­ten Well­ness­tag zu Hau­se

  • Wellnessurlaub im Lindenhof

    Do it yours­elf: Tipps & Tricks für einen
    ent­spann­ten Well­ness­tag zu Hau­se

    End­lich mal wie­der den All­tag hin­ter sich las­sen, ent­span­nen und an nichts den­ken müs­sen. Den Stress und die Hek­tik der letz­ten Tage oder sogar Wochen ver­ges­sen und sich so rich­tig ver­wöh­nen las­sen. Der idea­le Zeit­punkt für einen Well­nessur­laub! Nur blöd, wenn der Ter­min­ka­len­der etwas ande­res sagt und nicht ein­mal ein kur­zes Well­ness­wo­chen­en­de in Süd­ti­rol oder anders­wo zulässt. Doch des­halb müs­sen Sie noch lan­ge nicht auf Ihre wohl­ver­dien­te Aus­zeit ver­zich­ten. Mit ein paar klei­nen Tricks ver­wan­deln Sie Ihr Zuhau­se in eine klei­ne Well­ness­oa­se.

    Ich bin dann mal off­line…

    Gene­rell soll­ten Sie sich die Fra­ge stel­len, was Sie selbst brau­chen, um sich eine kur­ze Aus­zeit vom All­tag zu neh­men. Ein klei­ner Tipp: Blei­ben Sie off­line. Schal­ten Sie Ihr Han­dy, Ihren Com­pu­ter und was Sie sonst an Gerä­ten besit­zen für einen Tag aus und ver­zich­ten Sie auf sozia­le Netz­wer­ke wie Insta­gram und Face­book. Denn an Ihrem Do-it-yours­elf-Well­ness­tag soll nichts und nie­mand Sie stö­ren.

    Woh­li­ge Wär­me stei­gert das Wohl­be­fin­den

    Hei­zen Sie Ihr Bade­zim­mer auf kusche­li­ge 25 Grad, damit Sie eine woh­li­ge Wär­me emp­fin­den, wenn Sie nach einem erhol­sa­men Bad wie­der aus der Wan­ne stei­gen.

    Auch ein lie­be­voll deko­rier­tes Bad mit Duft­ker­zen, Tee­lich­tern und viel­leicht sogar Rosen­blät­tern lässt das eige­ne Wohl­be­fin­den stei­gen. Schal­ten Sie Musik ein und geben Sie ein paar Tro­pen Bade­öl oder Bade­schaum ins Was­ser. Falls Sie dies nicht im Haus haben, eig­net sich auch ein simp­les Milch­bad mit Honig- und Ölzu­sät­zen. Die­ses duf­tet ange­nehm und wirkt sich zudem posi­tiv auf das Haut­bild aus.

    Immer der Nase nach

    Falls Sie kei­ne Bade­wan­ne besit­zen, ent­span­nen Sie doch ein­fach bei einer wohl­rie­chen­den Aro­ma­du­sche. Ange­neh­me Düf­te tun näm­lich nicht nur unse­rer Nase etwas Gutes, son­dern kön­nen auch dazu bei­tra­gen, dass sich unse­re Stim­mung ver­bes­sert. Denn Düf­te regen das Ner­ven­sys­tem an und beein­flus­sen somit das Unter­be­wusst­sein.
    20 Minu­ten bei woh­lig war­men 38 Grad – es soll­te nicht län­ger und nicht hei­ßer sein, damit der Kreis­lauf nicht belas­tet wird – las­sen schlech­te Lau­ne, Stress und Ver­span­nun­gen im Nu ver­flie­gen. Damit Sie nach dem erhol­sa­men Bad oder der wohl­duf­ten­den Dusche trotz der kusche­li­gen 25 Grad Außen­tem­pe­ra­tur nicht frie­ren, legen Sie sich einen Bade­man­tel und Pan­tof­feln bereit, so stei­gern Sie die Wohl­fühl­at­mo­sphä­re noch ein biss­chen mehr.

    Well­ness für Kör­per, Gesicht und Haa­re

    Der Vor­teil bei einem Do-it-yours­elf-Well­ness­tag im eige­nen Heim: Sie kön­nen wäh­rend Sie in der Wan­ne rela­xen eine rege­ne­rie­ren­de Haar­mas­ke ins Haar geben, dem Gesicht eine Feuch­tig­keits­mas­ke gön­nen und die Augen mit fri­schen Gur­ken­schei­ben bele­gen, ohne sich unbe­hag­lich zu füh­len. Für tro­cke­ne Haut eig­net sich bei­spiels­wei­se eine öli­ge Avo­ca­do-Mas­ke, die Sie zu Hau­se ganz ein­fach und ohne vie­le Zuta­ten selbst her­stel­len kön­nen:

    Dafür brau­chen Sie:

    • ½ Avo­ca­do (Die ande­re Hälf­te kön­nen Sie sich schme­cken las­sen oder eine wei­te­re Mas­ke machen!)
    • 1 EL Honig
    • 1 EL Natur­jo­ghurt

    Zube­rei­tung und Anwen­dung:

    • Ent­fer­nen Sie den Kern der Avo­ca­do und zer­drü­cken Sie die Hälf­te des Frucht­flei­sches, am Bes­ten mit einer Gabel, in einer Scha­le.
    • Geben Sie den Honig und das Joghurt dazu und ver­men­gen Sie alle Zuta­ten sorg­fäl­tig mit­ein­an­der.
    • Tra­gen Sie die Mas­ke auf und las­sen Sie sie für ca. 10–15 Minu­ten ein­wir­ken.
    • Waschen Sie sich das Gesicht mit war­mem Was­ser ab und tup­fen Sie die Haut anschlie­ßend mit einem Tuch tro­cken.

    BERG: Dol­ce Vita für den Kör­per – online oder in Ihrem Well­ness­ho­tel in Süd­ti­rol

    Falls Sie sich an Ihrem Well­ness­tag nicht um die Zube­rei­tung von Mas­ken küm­mern wol­len, son­dern lie­ber ent­span­nen, kön­nen Sie auch die Pro­duk­te der bio-zer­ti­fi­zier­ten Pfle­ge­li­nie BERG der Dol­ce­Vi­ta Hotels ganz bequem nach Hau­se bestel­len. Zehn Heil­kräu­ter der Alpen wur­den in 18 Well­ness­pro­duk­ten ver­edelt und wer­den bei allen Behand­lun­gen in unse­ren Hotels ein­ge­setzt. Unse­ren Hotel­gäs­ten ste­hen die Pro­duk­te im Zim­mer oder in der Sui­te zur Ver­fü­gung und für den „Süd­ti­rolur­laub für Zuhau­se“ kön­nen Sie die Pro­duk­te ent­we­der exklu­siv bei Ihrem nächs­ten Auf­ent­halt in unse­rem Erleb­nis & Genuss Resort Lin­den­hof, Ihrem Well­ness­ho­tel in Süd­ti­rol kau­fen oder online bestel­len.

    Nach der Beau­ty- und Wohl­fühl­be­hand­lung kön­nen Sie das machen, wofür nor­ma­ler­wei­se kei­ne Zeit bleibt. Egal ob Yoga, das Blät­tern in einer Zeit­schrift oder auch ein aus­gie­bi­ges Nicker­chen. Tun Sie das, wor­auf Sie Lust haben!

    Well­ness zu zweit

    Tweet about this on TwitterShare on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.