Ötzi Alpin Mara­thon 2015

  • ötzi alpin marathon

    Ötzi Alpin Mara­thon 2015

    Wenn die zahl­rei­chen Obst­bäu­me in der Tal­ebe­ne bereits in vol­ler Blü­te sind, aber auf den Berg­spit­zen und am Glet­scher noch Schnee und Eis liegt, fin­det in Naturns ein unver­gleich­li­ches Sport­event statt! Seit nun­mehr 12 Jah­ren zieht der inzwi­schen legen­dä­re Ötzi Alpin Mara­thon inter­na­tio­nal bekann­te Top­ath­le­ten und unzäh­li­ge Zuschau­er in das uri­ge Schnal­s­tal und nach Naturns bei Meran. 2015 fin­det der weit über die Gren­zen Süd­ti­rols hin­aus belieb­te und bekann­te Mara­thon und zudem einer der wich­tigs­ten Sai­son­hö­he­punk­te Süd­ti­rols, am Sams­tag, 25. April statt!

    Ötzi Alpin Mara­thon in Naturns

    Vor bereits 12 Jah­ren wur­de die­ser extre­me Tri­ath­lon von einem Ama­teur­club ins Leben geru­fen. Das Mot­to “von der Blü­te bis zum Glet­scher” stand gleich fest und umge­hend erfolg­te eine effi­zi­en­te Pla­nung und natür­lich erfolg­rei­che Umset­zung der Idee. Wo bes­ser als im son­ni­gen Vinsch­gau, im Tal von Mil­lio­nen von duf­ten­den Blü­ten, könn­te die­ser ein­zig­ar­ti­ge Mara­thon bes­ser aus­ge­tra­gen wer­den? Bei ange­neh­men Früh­lings­tem­pe­ra­tu­ren kämp­fen sich die inter­na­tio­na­len Ath­le­ten vom Tal­kes­sel bis hin­auf auf den 3.200 m hohen Schnal­s­ta­ler Glet­scher, der Hei­mat von Ötzi, dem Mann aus dem Eis! Zu der größ­ten Her­aus­for­de­rung des Ötzi Alpin Mara­thons zählt mit Sicher­heit das sich wech­seln­de Kli­ma, das am Start und im Ziel­be­reich sehr ver­schie­den ist. Jeder Teil­neh­mer, unab­hän­gig ob Ama­teur oder Pro­fi, muss eine Mara­thon­di­stanz von 42,195 km bewäl­ti­gen, zudem müs­sen bei die­sem Tri­ath­lon aber auch noch 3.242 Höhen­me­ter über­wun­den wer­den (!). Der Start erfolgt mit dem Moun­tain­bike in Naturns, nach den ers­ten 24,2 Kilo­me­tern auf dem MTB, steht Lau­fen auf dem Pro­gramm, von Unser Frau im Schnal­s­tal geht es am Stau­see vor­bei bis nach Kurz­ras. Im Anschluss müs­sen schließ­lich noch die Ski­er ange­schnallt und die letz­ten ver­blei­ben­den 6,2 Kilo­me­ter und 1.201 Höhen­me­ter mit den Tou­renski­ern bestrit­ten wer­den. Ziel des Ötzi Alpin Mara­thon ist beim Berg­re­stau­rant Gra­wand. Hotel Lin­den­hof Gast­ge­ber und eins­ti­ger Ötzi Alpin Mara­thon Teil­neh­mer Joa­chim Nisch­ler wünscht allen Ath­le­ten viel Glück und Erfolg!

    Tweet about this on TwitterShare on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.