Kulinarik
20. Oktober 2015

Gourmet-Hotel Lindenhof: Viel Lob und viele Punkte vom Tester

Der Hotelchef ließ die Korken knallen. „Ein Traumergebnis“, freute sich Joachim Nischler über einen Gourmet-Test, der ihn in diesen Tagen schriftlich erreichte. Die Belvita Leading Wellness Hotels werden das Viersterne S-Hotel Lindenhof in Naturns künftig mit dem Gütesiegel „Gourmet Hotel“ führen. li_seiblingDenn der Gourmet-Tester der Belvita Gruppe gab Nischlers Familienhotel Höchstnoten: Von 100 Punkten erreichte der Lindenhof 92,7 – 85 wären für das Gourmet-Prädikat notwendig gewesen. „Unsere Gäste haben ja schon lange Küche und Service gelobt, jetzt sind die Teams von Chefkoch Andreas Pircher und Restaurantleiter Helmut Stieger auch noch von unabhängiger Stelle geadelt worden“, sagt Joachim Nischler.

Tatsächlich klingt der 15-seitige Bericht des unabhängigen Gourmet-Testers wie eine einzige Lobeshymne:

Die Philosophie der Küche stelle eine besonders stimmige und authentische Verbindung mit der Philosophie des Hotels dar; hoch elegant, schlicht, stilsicher, modern und mit einer hohen Bodenhaftung zum Südtiroler Terrain. Äußerst positiv erwähnenswert, so der Test, sei die „Verbindung der Eleganz der Räume, der Tischkultur, der Harmonie im Service und der Kulinarik sowie der eleganten, schnörkellosen Ästhetik am Teller“. Auch der persönliche Kontakt mit dem Gast werde durch Mitarbeiter und durch ganz hohe Präsenz der Familie Nischler jederzeit spürbar.

„Natürlich ist es für uns entscheidend, dass sich unser Gast wohl fühlt. Aber wenn das ein Tester nach einem Abend schon genauso spürt, ist das für mich ein Beweis, dass unsere Richtung tatsächlich stimmig ist“, sagt  der Hotelchef Joachim Nischler.

Der Küchenchef Andreas Pircher sieht das Ergebnis als weiteren Ansporn für sein Team, wobei ihn die besten Noten in den Kategorien bei der „Komposition der Zutaten“, der „Saisonalität, Aktualität und Südtirol Kompetenz“, der „Geschmacksharmonie im Gaumen“ und der „Kreativität in Bezug auf die Anrichtetechnik“ natürlich stolz machen. „Unsere Köche entwickeln sich immer weiter, deshalb ist so ein Ergebnis natürlich auch Bestätigung für unsere Anstrengungen“, sagt er über den Testbericht, der in der Feststellung gipfelt: „Der Gast wird im Lindenhof mit einer ganz besonderen Vielfalt an Einflüssen von Aromen, Produkten und Kochtechniken verwöhnt, die keinen Wunsch offen lassen.“

DSC_1237Zu dem überragenden Ergebnis gehört natürlich auch die Serviceleistung, die dem Tester neben der hohen Kulinarik bei den Speisen, der stilvollen Menükarte und den Weinempfehlungen sowie der Tischkultur besonders aufgefallen ist. „Der Service bewegt sich sehr sicher, stil- und schwungvoll. Zudem wirkt das sehr angenehm, strahlt sehr hohe Kompetenz und Ruhe aus, wobei Dienstleistungsbedürfnisse der Gäste im Ansatz sofort erkannt werden“, lobt der Tester, der auch explizit die treffsichere Weinempfehlung des Restaurantchefs und Sommeliers Helmut Stieger erwähnt. Der freut sich nicht nur deshalb. „Dieses Ergebnis ist ein großes Lob für Küche und Service“, sagt Stieger – und sein Chef Joachim Nischler verspricht: „Wir werden mit dieser Auszeichnung einem Gourmet-Hotel alle Ehre machen.“

Das könnte Sie
auch interessieren

Ähnliche Beiträge zu diesem Thema