Aktiv
08. Juni 2019

Rennradtouren in Südtirol: Der Dreiländergiro 2019

Ende Juni, genauer am 30. Juni 2019, ist es wieder soweit: Der Dreiländergiro geht in die nächste Runde! Rund 3000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden die schönsten Alpenpässe mit ihrem Fahrrad, ihrem Velo oder ihrer bicicletta überwinden und radeln durch Österreich, die Schweiz und Italien. Zur Auswahl stehen zwei unterschiedliche Strecken:

  • Strecke Engadin – Stifserjoch – Ofenpass – Engadin
    168 km lang und mit einer Steigung von bis zu 15 %, ist diese Strecke äußerst anspruchsvoll. Mit dem Stilfserjoch umfasst sie eine der schönsten Rennradtouren in Südtirol. Die Richtzeit liegt bei 8 Stunden, Start ist um 6.30 Uhr. Die Strecke ist leider bereits ausverkauft (Stand Mitte Mai 2019)!

  • Strecke Vinschgau – Stilfserjoch – Münstertal – Vinschgau
    Die Strecke Vinschgau ist mit 120 km etwas kürzer, die Richtzeit liegt bei 6 Stunden. Auch hier muss eine ordentliche Steigung von bis zu 16 % überwunden werden. Die Stilfserjochstrecke, die zu den anspruchsvollsten Rennradtouren in Südtirol gehört, ist ebenfalls Teil der Route. Für dieses Rennen gibt es noch genügend freie Plätze!

Mit dem Rennrad durch Südtirol, Nordtirol und die Schweiz

Der Dreiländergiro rollt diesen Sommer zum 26. Mal durch Österreich, Italien und die Schweiz. Der Radsportklassiker ist eine der größten Breitenradveranstaltungen Europas. Schön ist auch der verbindende Gedanke, der hinter dem Dreiländergiro steht – Sport kennt eben keine Grenzen! Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die mit dem Rennrad durch Südtirol, Nordtirol und die Schweiz radeln, stammten beim vergangenen Rennen aus 300 verschiedenen Nationen.

Die DolceVita Hotels in Südtirol – Ihre Rennradspezialisten

Sie würden beim Radrennen gerne dabei sein und suchen noch ein Base-Camp für Ihre Rennradferien?  Vor allem unser DolceVita Erlebnis & Genuss Resort Lindenhof, aber auch das Luxury DolceVita Resort Preidlhof, das Feldhof DolceVita Resort, das Sport & Spa DolceVita Hotel Jagdhof in Latsch und das DolceVita ALPIANA RESORT in Völlan bei Lana, sind echte Rennradspezialisten. Jede Woche werden Biketouren mit zertifizierten Guides geboten. Gerne geben wir unseren begeisterten Radlern ein Energiegetränk und ein Energieriegel, ein GPS-Gerät und eine Pulsuhr mit. In unserem DolceVita Hotel finden Sie einen Bikeverleih, einen Waschplatz und eine Reparaturecke für ihr Bike, einen abschließbaren Bike-Abstellraum und einen 24-Stunden-Wäscheservice. Jede Woche findet ein Infotreffen für Biker statt, bei dem unsere Spezialisten die schönsten Rennradtouren in Südtirol vorstellen. Weitere Rennrad-Services in unserem DolceVita Erlebnis & Genuss Resort in Südtirol:

  • Mit dem Rennrad durch Südtirol: Entdecken Sie 80 GPS Touren, direkt von Ihrem DolceVita Hotel aus;
  • Personal Bikeguides auf Abruf;
  • Bike-Pauschalen und Rennrad-Highlight-Wochen, etwa bei uns im DolceVita Erlebnis & Genuss Resort Lindenhof;
  • Auswahl an Profi-Rennrädern im DolceVita Hotel Lindenhof.

Rennradtouren in Südtirol – Die Stilfserjoch-Wette

Übrigens: Der „Chef“ unseres DolceVita Erlebnis & Genuss Resorts Lindenhof ist ein echter Rennradnarr. Und so lädt Klaus Nischler von Anfang Juli bis Anfang Oktober jeden Dienstag zur Kult-Rennrad-Tour von Prad (ca. 900 m) bis auf das Stilfserjoch (2.758 m). Wer es schafft, Joachim Nischler hinter sich zu lassen, gewinnt einen Wellnessgutschein in Höhe von 100 Euro! Bitte geben Sie eine Woche vor dem Rennen Bescheid, dass sie bei der Rennradtour in Südtirol mitmachen möchten! Der Transfer von unserem DolceVita Erlebnis & Genuss Resort Lindenhof in Naturns bis nach Laas und das Warm-up werden von uns organisiert.

Also, wer traut sich die Stilfserjoch-Wette zu? Wir freuen uns auf Sie!

Bildquelle © DolceVita Resort Lindenhof 

Rennrad-Highlightwochen im Lindenhof

Das könnte Sie
auch interessieren

Ähnliche Beiträge zu diesem Thema