Lifestyle
Spa & Wellness
01. Oktober 2020

Die Auszeichnung vom Online-Portal „Wellness Heaven“ zum besten Wellnesshotel in Europa hat auch die Gäste gefreut. Den Lindenhof erreichten Glückwünsche über Mails, Telefon und die Sozialen Medien. „Den Preis habt ihr zu 100 Prozent verdient“, schreibt zum Beispiel Jenny Girards.

„Wir haben immer gesagt, dass ihr die Besten seid“

Die Reaktion der Lindenhof-Gäste auf die Nachricht vom Wellness-Heaven-Award 2020 war eindeutig: „Ihr habt das mehr als verdient“ hat uns nicht nur Monica Richterich geschrieben. Praktisch alle Glückwünsche starteten oder endeten mit diesem Lob. „Wir sind überwältigt. Nicht nur darüber, dass uns Experten nominiert und User gewählt haben, sondern fast noch mehr über die Komplimente, die wir jetzt von unseren Gästen bekommen“, sagt deshalb der Hotelchef Joachim Nischler. Die Wahl zum besten Wellnesshotel und die vielen Komplimente zeigen, dass die Strategie der Familie Nischler die richtige ist. „Ein gutes Wellnesshotel zeichnet nicht nur die Quadratmeterzahl der Spa-Fläche aus, sondern vor allem das Wohlfühlerlebnis für den Gast 24 Stunden am Tag“, sagt die Juniorchefin Chiara Nischler.

Dass das Wohlfühlerlebnis im Lindenhof stimmen muss, beweisen die Mails und Einträge der Gäste. Viele denken nach der Award-Verleihung an die Mitarbeiter im Hotel. „Das ganze Team hat es zu 100 Prozent verdient“, schreibt Amanda auf facebook, und auch Corinne Häuselmann, Heike Kaenel und anni7085 erinnern immer wieder an die Leistung aller  Lindenhof-Mitarbeiter. „Gratulation an das ganze Team!“. Oder wie es hansandrea2917 ausdrückt: „Das ganze Team hat es soooo dolle verdient!“

Tatsächlich sorgen neben der Familie Nischer natürlich die Mitarbeiter dafür, dass Gäste ankommen und sich wohlfühlen. Dafür hat der Hotelchef ein Konzept erarbeitet, dafür schult er jeden neuen Mitarbeiter. „Nur wenn alles stimmt und jeder Mitarbeiter erkennt, was dem Gast zu seinem Glück noch fehlt, hat man diesen Wellness-Award verdient“, sagt Joachim Nischler – und Jutta Gauß schreibt: „Kein anderer Ort als der Lindenhof strahlt so viel Empathie und Wohlfühlvermögen aus.“ Für Ralf Hohenstein steht deshalb fest: „Der Lindenhof ist ein absolut perfektes Hotel. Die Mitarbeiter und die Chefs haben die Auszeichnung verdient.“

Für Stammgäste war diese Wahl zum besten Wellnesshotel Europas ohnehin nur eine Frage der Zeit. „Seit dem Tag, an dem wir bei Euch waren, haben wir immer gesagt, dass ihr die Besten seid“, schreibt Stefano Pogliani. Oder: „Ergebnis wie erwartet – genial“ (Carla Canal). Oder: „Das haben wir schon immer gewusst, dass der Lindenhof und sein Team ganz vorne mitspielen“ (hermann_radolfzell). Oder: „Die Besten wurden gewählt“ (Frank Ulbrich). Oder: „Das beste Hotel, das ich je kennengelernt habe“ (daggud 1973). Oder: „Das war mir klar. Besser geht nicht“ (Achim Hachenthal).

Besser geht immer, sagt dagegen der Hotelchef Joachim Nischler. Er glaubt, dass für ihn, seine Familie und für die Mitarbeiter dieser Award höchstens Ansporn für noch mehr Leistung ist. „Wir freuen uns in erster Linie über zufriedene Gäste. Und dafür tun wir in allen Bereichen alles“, sagt Chiara Nischler, die sich offensichtlich keine Sorgen machen muss, dass Gäste sie im Stich lassen. „Wir träumen nach zwei Wochen noch vom Pool im sechsten Stock“, lässt Manu Sackmann wissen. Und Tina Stumpp schreibt: „Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.“

Vielleicht geht es doch manchem Gast wie Helena Storck, die mit drei Herzchen ihre Glückwunsch-Botschaft schickt: „Wir Storcks lieben Euch!“

Wellness-Award für den Lindenhof

Das Wohlfühlhotel Lindenhof verfügt über 5.000 qm Spa-Bereich – mit neun unterschiedlichen Saunen (unter anderem einer Sky-Sauna) und 170 Ruheplätzen. Der Aufguss-Weltmeister Claudio Massa ist mit seinem Team auch ständiger Ansprechpartner für die Gäste. Auf dem Wellnessturm befindet sich neben Ruheplätzen auch ein kleiner Pool – gleich unter dem Himmel. Im ArtSPA-Bereich arbeiten geschulte Kosmetikerinnen und geschulte Masseure. Pools gibt es im Indoor- und Outdoorbereich. Das Hotel bietet  jeden Tag zahlreiche Fitness- und Yogakurse an. Vom 6. November an gilt das Motto: Adults only!

Dankeschön an die Gäste

Der Hotelchef konnte es nicht glauben, dass wieder so viele Gäste bei der Wahl zum „Wellness Heaven-Award“ für den Lindenhof abgestimmt haben. „Mich hat schon gefreut, dass uns die Reise-Experten erneut im Spa-Bereich nominiert hatten, aber ich konnte mir nicht vorstellen, dass uns nach dem 3. Platz im Vorjahr noch einmal so viele Gäste bei der Wahl unterstützen“, sagt Joachim Nischler. Er und seine Familie bedanken sich deshalb ganz herzlich dafür, dass so viele dem Lindenhof die Stimme gegeben haben. Und genauso gilt der Dank all jenen, die angerufen, geschrieben und gratuliert haben. „Mit dieser Anteilnahme und so viel Lob hatten wir wirklich nicht gerechnet“, sagt auch die Juniorchefin Chiara Nischler.

Das könnte Sie
auch interessieren

Ähnliche Beiträge zu diesem Thema