Spa & Wellness
01. März 2018

Männer Wellness & DolceVita: So entspannt „Mann“ heute

Für viele Frauen ist das jährliche Wellness-Wochenende längst zum festen Treffen mit Freundinnen avanciert. Gemeinsam wird sauniert, geschlemmt und gelacht. Für den Verwöhn-Höhepunkt des Jahres braucht es nur ein modernes Wellnesshotel und ein freies Wochenende bzw. einen gütigen Göttergatten, der sich von Freitag bis Sonntag um den Nachwuchs kümmert.

Und was ist mit den Herren der Schöpfung? Echte Kerle verbringen ihre freien Tage lieber mit ihren Kumpels beim Fußballgucken im Stadion oder in der Kneipe, bei einem Bier und einer Zigarre, als beim Männer Wellness. Soweit das Klischee. Doch die Marktstudie einer bekannten Buchungsplattform für Wellnessurlaube beweist: Auch Männer können einer Massage oder dem entspannten Bad im Whirlpool durchaus einiges abgewinnen. 35 % der Buchenden auf der genannten Plattform sind männlich.  Eine kurze Alltagsflucht in ein modernes Wellnesshotel freut also auch die Männer.

Männer Wellness: Bei Spa-Anwendungen sind Männer Traditionalisten

Bei der genannten Umfrage wurde auch erhoben, welche Spa-Anwendungen Männer bevorzugen. Wenig überraschend die Ergebnisse: Männer sind Traditionalisten. Besonders beliebt sind die Wellness-Klassiker wie Rückenmassage, Hot-Stone-Massage und Verwöhn-Bad. Nur 7 % der Befragten unterziehen sich einer Gesichtsbehandlung.
Die Damen zeigen hingegen experimentierfreudiger und lassen sich gern auch bei einer hawaiianischen Lomi Lomi Nui-Massage verwöhnen. Zudem stehen bei ihnen Beauty-Treatments, die das Gesicht zum Strahlen bringen und Fältchen lindern, hoch im Kurs.  
Ein weiterer Unterschied zwischen Männern und Frauen: Während Männer das Wellness-Wochenende für sich und für Ihre Partnerin buchen, fahren Frauen auch gerne mal alleine in die Wellnessferien.

Erst Sauna, dann Spritztour: Wellness für den Mann in den DolceVita Hotels

Auch Männer können durch einige entspannte Wellnesstage wieder an Strahlkraft zurückgewinnen und sich fitter und gesünder fühlen. Die DolceVita Hotels in Südtirol – fünf familiengeführte Wellness-Hotels, die unter der Dachmarke „DolceVita“ zusammengefunden haben – wissen, worauf es bei der Männer Wellness ankommt.
So haben wir eigene Spa-Treatments und Konzepte speziell für Männer entwickelt, beispielsweise folgende Behandlungen:

  • Reflexzonen-Massage und Kopfhautbehandlung gegen Haarausfall
  • Tuina und Vitalmassagen: Spezielle Rückenmassage, kombiniert mit Fußreflexstimulation der Rückenpartie.
  • C-Plus Energy for men: Frische für die Männerhaut – Gesichtsbehandlung mit hochwertigen Inhaltsstoffen gegen die Zeichen der Zeit.
  • Special facial treatment FOR MEN: Spezielle Behandlung gegen die ersten Anzeichen der Hautalterung. Natürliche Inhaltstoffe, z.B. Zytokine, stärken die Widerstandsfähigkeit der Haut.
  • Taster wellness package FOR MEN: C-Plus-Energy Gesichtsbehandlung und eine klassische, 50-minütige Massage.

Wellness ist heute Lifestyle. Und dazu gehört, neben dem Entspannen im Salzbad oder bei der Massage, auch der Genuss am Vitalbuffet oder ein Ausflug mit einem PS-starken Traumwagen. In den DolceVita Hotels, etwa im Erlebnis & Genuss Resort Lindenhof, lassen sich Männer erst kulinarisch verwöhnen und leihen sich dann den flotten Porsche Boxter 718 für einen Ausflug zum Gardasee oder zum Stilfser Joch.

„A man’s world“: Spezielle Pflegeprodukte für Männerhaut

In den DolceVita Hotels nutzen wir spezielle, hochwertige Pflegeprodukte für Männer – etwa von den Marken BERG Kosmetik, Trehs Kosmetik, Dr. Hauschka oder Gertraud Gruber. Ganz einfach deshalb, weil die dickere, und damit oft trockenere, Männerhaut anders behandelt werden will. Weil die Kollagenfasern in der Männerhaut kreuz und quer miteinander vernetzt sind, können Umwelteinflüsse besser abgewehrt werden, Falten entstehen später als bei Frauen. Männer haben jedoch mehr Talgdrüsen in der Gesichtshaut, so dass der Teint oft fettiger wirkt und eher zu Unreinheiten neigt, als jene der Damen. Und so unterscheiden sich auch die Pflegeprodukte: Cremes und Lotions für Männer sind leichter und enthalten deutlich weniger Duftstoffe, als jene für Frauen. Also: Finger weg von der Gesichtscreme der Liebsten!

DolceVita Hotel Lindenhof: Modernes Wellnesshotel mit Medical Spa

Ausgezeichnet als eines der besten Wellnesshotels Italiens, überzeugt unser DolceVita Hotel Lindenhof mit seinem neuen Spa-Tower und mit der Verschmelzung von Wellness und Medizin zum Medical Spa. Der Schwerpunkt des Gesundheitsteams rund um den Physiotherapeuten Dr. Franz Christanell liegt dabei auf der Prävention von Rückenschmerzen, der Behandlung von Verspannungen, auf das Finden des inneren Gleichgewichts und dem Erhalt eines attraktiven Äußeren.

Wellness trifft Medizin in den DolceVita Hotels

Auch in den anderen DolceVita Hotels, etwa im 5* Luxury DolceVita Resort Preidlhof, trifft Wellness auf Medizin. So kann beispielsweise ein individueller Vorsorgecheck vorgenommen werden, der die Abnahme von Blut, Urin etc. und die anschließende Auswertung aller wichtigen Laborwerte samt eines ärztlichen Beratungsgesprächs umfasst. Die zahlreichen Medical-Spa-Angebote des 5* DolceVita Hotels Preidlhofs lassen sich in folgende weitere Kategorien zusammenfassen:

  • Be healthy: Lymphdrainage, Dorn-Breuss-Behandlung für Bandscheiben
  • Be energized: Personal Training, Atem-Training, Vitalmassage
  • Be positive: Life Coaching, Paarberatung
  • Be attractive: Microdermabrasion etc.
  • Ästhetische Medizin & plastische Chirurgie: Faltenbehandlung mit Botox, Narbenkorrektur, Entfernung von Muttermalen etc.

Als modernes Wellnesshotel und eines der beliebtesten Spa-Hotels der Alpen bietet das DolceVita Erlebnis & Genuss Resort Lindenhof Männern nicht nur die Möglichkeit, sich von kompetenten Ärzten beraten und behandeln zu lassen, sondern auch ganz entspannt „klassisches“ Wellness auf höchstem Niveau zu genießen. Wohltuende Massagen und Bäder schenken neue Kraft, der mediterrane Wellnessgarten mit Palmen und Zypressen lässt viel Raum zum Schmökern und Träumen. Nur Mut: Auch Männer können Wellness!

Bildquelle © Minerva Studio - stock.adobe.com

Das könnte Sie
auch interessieren

Ähnliche Beiträge zu diesem Thema